Ehrung

 Der Arbeitskreis Landeskunde und Kulturlandschaft  im Bay. Landesverein für Heimatkunde hat unserem Verein zusammen mit drei weiteren Vereinen den "Landeskundepreis 2021 für herausragende Arbeiten und Leistungen, die der Kenntnis und Wahrung des natürlichen und kulturellen Erbes dienen" verliehen. Die offuielle Preisverleihung findet im Oktober statt. Ausdrücklich wurde auf unsere Veröffentlichungen hingewiesen.

 

Über einen Schüleraustausch am ASG kam es zu Kontakten mit einem Gymnasium in Nowe, gelegen südlich von Danzig an der Weichsel , und in der Folge davon zu Kontakten mit drei LEADER-Regionen, die die kulturelle Region "Kociewie" umfassen:

                          lgdlogowww    chata kociewia

                        www.wstega-kociewia.pl                                     www.lgdswiecie.pl                                                 www.lgdchatakociewia.pl

Hieraus ist zwischen der LAG Ammersee und den drei LGDs eine Zusammenarbeit entstanden, die auch die Beteiligung unseres Vereins mit umfasst.

So ist der Verein Kulturlanschaft Ammersee-Lech federführend an einer Fotoausstellung auf dem Gebiet der drei polnischen LAG's beteiligt und betreut auch die Gegenausstellung in Diessen und Herrsching im Oktober 2019.

Auch unser Projekt der Dokumentierung von regionalen Kulturlandschaftselementen wird von Partnern in der Region Kociewie übernommen und von unserem Verein mitentwickelt.

 

 

JSN Epic is designed by JoomlaShine.com